Der Mensch muß sich bewegen, um zu funktionieren und der Geist muß beschäftigt werden um (möglichst) lange zu funktionieren! Beides zusammen, wie beim Tanzsport erforderlich, lässt uns fit bleiben bis ins höhere Alter. Wenn man das mit einem Ehe-/Lebens- oder Tanzpartner tun kann bei flotter Musik - was kann es schöneres geben ?

 

Unsere Sparte besteht seit mehr als 30 Jahre (1981). Es werden die 10 Tänze des Welttanzprogrammes, 5 Standard- und 5 Latein-Tänze, trainiert. Als Trainer und Übungsleiter haben wir hervorragende Paare bzw. Trainer engagiert.

 

Einige unserer Mitglieder nehmen auch an Turnieren – im Breitensport oder mit Startbuch – mit z.T. großem Erfolg bis in die höchsten Klassen teil. Einmal im Jahr beteiligen wir uns mit mehreren Paaren an der Abnahme für das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) bei einem der benachbarten Klubs.

 

Die meisten unserer Paare aber betreiben das Tanzen als Breitensport oder auch nur so "zum Vergnügen", einfach, um in Geist und Gesundheit fit zu bleiben. Bei Bedarf wird auch ein sog. Nachführtraining angeboten, um neue Paare auf ein Niveau zu bringen, um bei unserem Gruppentraining (und im freien Training) ohne größere Schwierigkeiten mitmachen zu können.

 

Auch der gesellschaftliche Teil kommt bei uns nicht zu kurz. Wir veranstalten jedes Jahr gemeinsame Feste, Radltouren, Bergtouren usw.

Wer zu uns kommen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen! Wir bieten für einen Monat auch ein kostenloses Probetraining an.

 

Nähere Einzelheiten erteilt jederzeit gerne die Spartenleitung.